Triple-Therapie2019-02-06T23:29:05+00:00

“Fett-weg”-Therapie

Die innovative Methode für Ihren gezielten Fettabbau – unsere einzigartige Triple-Therapie.

Das kennen Sie bestimmt: Sie ernähren sich gesund und treiben Sport. Dennoch verschwindet das Fett an einigen Körperregionen nicht. Dies hängt mit der Beschaffenheit der Fettzellen im Gewebe und der genetisch bedingten Verteilung der Fettzellen zusammen. Auf herkömmlichen Wege wie Sport oder einer Diät können Sie diesen Fettpolster nicht reduzieren.

Hier setzt unsere Triple Therapie an – bei einer Diät beginnen die Fettzellen lediglich zu schrumpfen und bleiben im Körper. Dieser bekommt nur das Signal, den Stoffwechsel herunter zu fahren. Im Gegensatz dazu wird bei der Triple Therapie werden die Fettzellen dauerhaft entfernt und dadurch ein dauerhafter Effekt generiert.

Das von uns angewandte kombinierte Verfahren ist ein effektives, nichtoperatives Bodycontouring, welches schnell, risikoarm und kostengünstig ist. Es kommen ausschließlich die hochwertigsten und aktuellsten Geräte und Produkte zum Einsatz. Da es sich um keine Operation handelt, entstehen keine Ausfallzeiten oder Narben. Die Anwendung ist einmalig und eine Nachbehandlung ist nicht nötig.

Zahlreiche Praxen bieten inzwischen verschiedenste Möglichkeiten zum Fettabbau an. Häufig sind die Ergebnisse nicht von langandauernder Wirkung.

Einen dauerhaften und nachhaltigen Effekt erreichen wir mit unserer einzigartigen Kombinationstherapie. Die Triple Therapie vereint die besten Methoden auf diesem Gebiet miteinander:

1. Kryolipolyse:

Vereisung und anschließender Abbau der Fettzellen der jeweiligen Problemzone.

2. Injektionslipolyse

Unterspritzung des Gewebes mit der “Fett-weg-Spritze” zur Auflösung der Zellmembran der Fettzellen. Straffungseffekt Ihrer Haut.

3. Stoßwellentherapie

Homogene Verteilung des injizierten Wirkstoffs im Gewebe. Schnellerer Abbau der Fettzellen und zusätzliche Straffung.

Klinische Studien haben bewiesen, dass es derzeit keine wirksamere minimal-invasive Therapie gibt, ungewollte Fettzellen zu entfernen und diese langanhaltend zu mindern.

Bioimbedanzanalyse

Mit dieser Körperstrukturanalyse werden vor Ihrer Behandlung Fettanteil, Muskelmasse und Wasser im Körper exakt bestimmt. Zudem können wir Ihren Grund- und Leistungsumsatz (Energiemenge, die der Organismus über den Grundumsatz hinaus für Arbeitstätigkeiten umsetzt) messen. Daran können Sie sich bei Ihrem Sport- und Ernährungsprogramm orientieren um die Ergebnisse der Therapie über viele Jahre dauerhaft zu sichern.

Kryolipolyse

Bei der Kryolipolyse werden die Fettzellen zerstört. Dieses Verfahren macht sich das Verhalten der Fettzellen zunutze: Da diese kälteanfälliger reagieren als das umliegende Gewebe werden sie durch die Einwirkung von Kälte gewissermaßen aufgelöst. Mittels eines auf die Haut aufgesetzten Applikators wird den Fettzellen exakt so viel Kälte zugeführt, dass diese absterben. Sie werden dann innerhalb von 6 bis 12 Wochen auf natürlichem Weg abgebaut. Eine Reduzierung Ihres Fettgewebes um bis zu 40 % kann durch diese Methode erreicht werden.

Injektionslipolyse

Bei diesem Teil der Therapie kommt die Fett-weg-Spritze zum Einsatz. Deren Wirkstoff ist der körpereigenen Gallensäure, die für die Fettverdauung sorgt, nachempfunden. Er wird mit feinen

Nadeln direkt in das Fettgewebe gespritzt. Da der behandelte Bereich durch die Kälte der Kryolipolyse betäubt ist werden Sie außer leichtem Brennen kaum Schmerzen spüren. Zudem werden die Membrane der Fettzellen aufgelöst. Das führt zu einem straffenden Effekt. Das Fett wird in der Folge innerhalb weniger Wochen vom Lymphsystem abgebaut.

Stoßwellentherapie

Stoßwellen sind Druckwellen, die das injizierte Mittel gleichmäßig verteilen. Sie beeinflussen die Kollagenstruktur, die Haut und das Bindegewebe positiv. Stoßwellen fördern den Abbau von Fettzellen und verbessern die Hautdurchblutung. Die Bildung von kollagenen Fasern wird angeregt. Ihre Haut wird elastischer. Bereits nach wenigen Behandlungen ist eine erhöhte Festigkeit sichtbar und spürbar.

 

Genanalyse

Sie können den Behandlungserfolg noch steigern durch eine Genanalyse.

Im Laufe der Evolution musste sich der Mensch immer wieder neuen Lebensbedingungen anpassen. Nicht bei allen Menschen verläuft dieser Prozess gleich. Dadurch entwickeln sich verschiedene genetische Stoffwechseltypen.

Jeder verarbeitet Nährstoffe (Kohlehydrate, Proteine und Fette) anders. Ein Patentrezept zum Abnehmen für jedermann kann es deshalb nicht geben.

Wir beraten Sie gerne

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin und wir stellen das für Sie passende Programm zusammen und gehen auf Ihre individuellen Fragen gerne ein.

“Fett-weg”-Therapie

Unsere innovative Methode für Ihren gezielten Fettabbau.

Das kennen Sie bestimmt: Sie ernähren sich gesund und treiben Sport. Dennoch verschwindet das Fett an einigen Körperregionen nicht. Dies hängt mit der Beschaffenheit der Fettzellen im Gewebe und der genetisch bedingten Verteilung der Fettzellen zusammen. Auf herkömmlichen Wege wie Sport oder einer Diät können Sie diesen Fettpolster nicht reduzieren.

Hier setzt unsere Triple Therapie an – bei einer Diät beginnen die Fettzellen lediglich zu schrumpfen und bleiben im Körper. Dieser bekommt nur das Signal, den Stoffwechsel herunter zu fahren. Im Gegensatz dazu wird bei der Triple Therapie werden die Fettzellen dauerhaft entfernt und dadurch ein dauerhafter Effekt generiert.

Das von uns angewandte kombinierte Verfahren ist ein effektives, nichtoperatives Bodycontouring, welches schnell, risikoarm und kostengünstig ist. Es kommen ausschließlich die hochwertigsten und aktuellsten Geräte und Produkte zum Einsatz. Da es sich um keine Operation handelt, entstehen keine Ausfallzeiten oder Narben. Die Anwendung ist einmalig und eine Nachbehandlung ist nicht nötig.

Zahlreiche Praxen bieten inzwischen verschiedenste Möglichkeiten zum Fettabbau an. Häufig sind die Ergebnisse nicht von langandauernder Wirkung.

Einen dauerhaften und nachhaltigen Effekt erreichen wir mit unserer einzigartigen Kombinationstherapie. Die Triple Therapie vereint die besten Methoden auf diesem Gebiet miteinander:

1. Kryolipolyse:

Vereisung und anschließender Abbau der Fettzellen der jeweiligen Problemzone.

2. Injektionslipolyse

Unterspritzung des Gewebes mit der “Fett-weg-Spritze” zur Auflösung der Zellmembran der Fettzellen. Straffungseffekt Ihrer Haut.

3. Stoßwellentherapie

Homogene Verteilung des injizierten Wirkstoffs im Gewebe. Schnellerer Abbau der Fettzellen und zusätzliche Straffung.

Klinische Studien haben bewiesen, dass es derzeit keine wirksamere minimal-invasive Therapie gibt, ungewollte Fettzellen zu entfernen und diese langanhaltend zu mindern.

Bioimbedanzanalyse

Mit dieser Körperstrukturanalyse werden vor Ihrer Behandlung Fettanteil, Muskelmasse und Wasser im Körper exakt bestimmt. Zudem können wir Ihren Grund- und Leistungsumsatz (Energiemenge, die der Organismus über den Grundumsatz hinaus für Arbeitstätigkeiten umsetzt) messen. Daran können Sie sich bei Ihrem Sport- und Ernährungsprogramm orientieren um die Ergebnisse der Therapie über viele Jahre dauerhaft zu sichern.

Kryolipolyse

Bei der Kryolipolyse werden die Fettzellen zerstört. Dieses Verfahren macht sich das Verhalten der Fettzellen zunutze: Da diese kälteanfälliger reagieren als das umliegende Gewebe werden sie durch die Einwirkung von Kälte gewissermaßen aufgelöst. Mittels eines auf die Haut aufgesetzten Applikators wird den Fettzellen exakt so viel Kälte zugeführt, dass diese absterben. Sie werden dann innerhalb von 6 bis 12 Wochen auf natürlichem Weg abgebaut. Eine Reduzierung Ihres Fettgewebes um bis zu 40 % kann durch diese Methode erreicht werden.

Injektionslipolyse

Bei diesem Teil der Therapie kommt die Fett-weg-Spritze zum Einsatz. Deren Wirkstoff ist der körpereigenen Gallensäure, die für die Fettverdauung sorgt, nachempfunden. Er wird mit feinen

Nadeln direkt in das Fettgewebe gespritzt. Da der behandelte Bereich durch die Kälte der Kryolipolyse betäubt ist werden Sie außer leichtem Brennen kaum Schmerzen spüren. Zudem werden die Membrane der Fettzellen aufgelöst. Das führt zu einem straffenden Effekt. Das Fett wird in der Folge innerhalb weniger Wochen vom Lymphsystem abgebaut.

Stoßwellentherapie

Stoßwellen sind Druckwellen, die das injizierte Mittel gleichmäßig verteilen. Sie beeinflussen die Kollagenstruktur, die Haut und das Bindegewebe positiv. Stoßwellen fördern den Abbau von Fettzellen und verbessern die Hautdurchblutung. Die Bildung von kollagenen Fasern wird angeregt. Ihre Haut wird elastischer. Bereits nach wenigen Behandlungen ist eine erhöhte Festigkeit sichtbar und spürbar.

 

Genanalyse

Sie können den Behandlungserfolg noch steigern durch eine Genanalyse.

Im Laufe der Evolution musste sich der Mensch immer wieder neuen Lebensbedingungen anpassen. Nicht bei allen Menschen verläuft dieser Prozess gleich. Dadurch entwickeln sich verschiedene genetische Stoffwechseltypen.

Jeder verarbeitet Nährstoffe (Kohlehydrate, Proteine und Fette) anders. Ein Patentrezept zum Abnehmen für jedermann kann es deshalb nicht geben.

Wir beraten Sie gerne

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin und wir stellen das für Sie passende Programm zusammen und gehen auf Ihre individuellen Fragen gerne ein.